ANKLANG® MUSIKWELT – Qualität wird Klang

Wir über uns

ANKLANG® MUSIKWELT – das sind wir: Inelle Cornelia Sprater und Nicolas Fuxius.
Und sind das schon alle?
Hm … Sehen Sie selbst!
Hier stellen wir Ihnen unser Team vor: (Klicken Sie einfach auf die Links)

Das Anklang® Musikwelt Team

Inelle Cornelia & Nicolas
Werkstattmeister
Kundenservice & Bestellannahme
Instrumentendesigner
Geschäftsführerin
Firmeninhaber
Buchführung & Verwaltung
Leitung Versandwesen
Produktfotograf
Grafik & Webdesignerin
Produkttester

Bei allem Spaß, den wir an unserer Arbeit haben, bleiben wir unserer Devise treu:

QUALITÄT WIRD KLANG!

Das »Herzstück« von ANKLANG® MUSIKWELT ist die eigene Werkstatt. Hier fertigen wir seit 1994 Musikinstrumente in liebevoller Handarbeit nach der Devise »Qualität wird Klang«.

Uns geht es bei der Herstellung und dem Verkauf der Instrumente in erster Linie darum, klangvolle, qualitativ hochwertige Instrumente anzubieten, die in ihrem Entstehungsprozess gewachsen sind und mit Liebe zum Detail, größter Sorgfalt und Hingabe an die Qualität gefertigt werden.

Im Grunde schaffen wir Musikinstrumente, die beseelt sind. Musikinstrumente, die es Ihnen als Spieler/in leicht machen, das eigene Herz und die Herzen der Zuhörer zu öffnen. Musikinstrumente, die sowohl Ihnen beim Spielen wie auch denjenigen, die Ihnen zuhören, Freude bereiten, Inspiration schaffen, tief im Inneren berühren und Lebendigkeit spüren lassen.

Es geht uns um Wertschöpfung. In diesem Sinn ist es unser Anliegen, ansprechende und schöne, qualitativ hochwertige, Wert- und Klang-volle Musikinstrumente anzubieten, die Sie in Ihrem eigenen klanglichen Ausdruck optimal unterstützen und die Ihnen langjährig Freude bereiten.

In unserer eigenen Werkstatt entstehen daher Musikinstrumente, die in der Trinität von Haptik, Optik und Akustik auf einer gehobenen Ebene Ihren Ansprüchen in der sinnlichen Wahrnehmung, im sichtbaren Ausdruck und der klanglichen Aussagekraft gerecht werden möchten. Musikinstrumente, die man also gerne anfasst, ansieht und anhört. Die Schwerpunkte sind dabei Rahmentrommeln und Monochorde.

Für unsere Arbeit in der Werkstatt ist ein bewusster Umgang mit Materialien und Ressourcen ebenso wichtig wie ein achtsamer Blick auf die Ökologie: Wir arbeiten und produzieren mit »sauberem« Strom aus regenerativen Energien (www.ews-schoenau.de) und auch die Pellets-Heizung für alle Räumlichkeiten ist CO₂-neutral. Für die Oberflächenbehandlung unserer Instrumente verwenden wir feinste biologische Öle. Tropenhölzer verwenden wir äußerst sparsam und mit FSC-Zertifikat (www.fsc-deutschland.de). Wir beschreiben unsere Hand-gefertigten Musikinstrumente vor allem in den Kapiteln der Rahmentrommeln und der Monochorde.

Produkte aus unserer eigenen Werkstatt erkennen Sie an diesem Zeichen:

Alles können wir nicht selbst herstellen. Daher bieten wir Ihnen zusätzlich ausgesuchte, qualitativ zu unserem eigenen Sortiment passende Instrumente an, die die Klangfülle wertvoll bereichern.

Finden Sie nicht, was Sie suchen? Für Interessierte, Musiker, Musiktherapeuten und Kliniken gilt: Ab einem Auftragsvolumen von 250,– € können wir Ihnen viele weitere Instrumente namhafter Hersteller separat anbieten.

 

Figur mit Tupan